Suche
  • Valentin Luenyi

Meine Sorgen und meine Motivation.

Aktualisiert: 26. Feb 2020

Not sehen und handeln.


Die Sorgen um die Kinder und Jugendlichen in meinem Heimatland, dem Kongo, sind sehr groß. Besonders nah stehen wir die Mitmenschen von Lukombe, die ohne Perspektive und in schweren Verhältnissen leben müssen.


Mein Ziel ist es, die jungen Menschen mit Bildung zu versorgen, dementsprechend soll vor Ort eine Schule errichtet werden. Nur etwa 40 % der Kinder besuchen weit entfernte Schulen in der Umgebung. Das Schulgeld ist für die Eltern unerschwinglich. Es fehlt an Gebäuden, Lehrern und Schulmaterial, somit ist die Qualität des Unterrichts sehr schlecht.


Ebenso ist ein öffentliches Gesundheitssystem kaum vorhanden. Es ist dringend notwendig ein Krankenhaus zu bauen, um beispielsweise die Situationen von den Schwangeren zu verbessern. So können nicht nur vorsorge Untersuchungen stattfinden, auch die Säuglinge, Kinder und Mitbürger medizinisch versorgt werden.


Mit ihrer Hilfe und den Spenden wird es möglich die Ziele zu erreichen und den Menschen in Lukombe ein etwas besseres Leben zu ermöglichen.


44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen